Homematic IP Dimmaktor für Hutschienenmontage, HmIP-DRDI3, 3-fach

Artikelnummer: 154434

Immer die richtige Lichtstimmung im Smart Home - steuern Sie Ihre Leuchten zentral und komfortabel über die Elektroverteilung. Der Hutschienen-Dimmaktor ist fachgerecht im Verteilerschrank auf der Standard-Hutschiene montierbar und kann direkt über handelsübliche 230-V-Taster und per Funk über Homematic IP Taster, Fernbedienungen bzw. direkt über die CCU2/CCU3 aus angesteuert werden.

Kategorie: Lichtsteuerung


266,01 €

inkl. 16% USt. , versandfreie Lieferung (Versandkosten standard)

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Der Hutschienen-Dimmaktor ? 3-fach erlaubt die unabhängige Steuerung von bis zu drei Leuchten bzw. Leuchtenstromkreisen mit einer Belastbarkeit von bis zu 200 W je Kanal. Er ist für viele Leuchtmittel geeignet. Durch den zentralen Einbau im Verteilerschrank muss in vielen Installationsfällen nicht in die Elektroinstallation im Raum eingegriffen werden. Vorhandene Schalter und Taster können einfach weiterverwendet werden. So kann man z. B. auch sehr einfach Stromstoßschalter ersetzen. Die Montage auf Standard-Hutschienen gestaltet sich durch Federkraftklemmen und Steckverbinder besonders einfach. Auch ohne Programmierung können die Funktion und Verkabelung dank des beleuchteten Displays und der Gerätetasten bereits während der Installation direkt am Gerät überprüft werden. 

  • 3-Kanal-Phasenabschnitt-Dimmaktor für DIN-Hutschienenmontage auf Tragschiene TH35 gemäß EN 60715, Montagebreite 4 TE
  • Max. Last je Kanal 200 W (Lampen mit internem Vorschaltgerät bis 100 W)
  • Für viele Leuchtmittel geeignet: Dimmbare LEDs, Dimmbare Energiesparlampen, Glühlampen, HV-Halogenlampen, NV-Halogenlampen mit elektronischem Trafo
  • 3 universell nutzbare 230-V-Tastereingänge für konventionelle drahtgebundene Taster
  • Integriertes, beleuchtetes Display für Status- und Funktionsanzeigen
    • Anzeige der Ein- und Ausgänge
    • Anzeige des Duty-Cycle des Aktors - vor allem in Konfigurationsphasen wichtig
    • Anzeige von Temperatur im Geräteinneren
    • Kommunikationsanzeige (Empfangen/Senden von Funktelegrammen) - wirksames Kontrollinstrument bei Konfiguration und Störungen
  • Der Betrieb erfordert die Anbindung an eine der folgenden Lösungen:
    • Homematic IP Access Point mit kostenloser Smartphone-App und gebührenfreiem Cloud-Service
    • Zentrale CCU2/CCU3 mit lokaler Bedienoberfläche WebUI bzw. Homematic Funkmodule für Raspberry Pi
    • Partnerlösungen von Drittanbietern

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: