Homematic Funk-Dimmaktor 1-fach, Hutschienenmontage HM-LC-Dim1T-DR

Artikelnummer: 68-151589

Dimmen der Beleuchtung ist in vielen Situationen die Alternative zum reinen Schalten mit voller Lichtstärke, z. B. bei der nächtlichen Flurbeleuchtung. Hier ist ein Dimmer in der zentralen Stromverteilung sehr praktisch.

Kategorie: Dimmer


59,95 €

inkl. 19% USt. , (Versandkosten standard)

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Durch das schmale Hutschienengehäuse mit nur 1 TE Breite lassen sich bestehende Stromstoßschalter/Treppenlichtautomaten oder in Verbindung mit der Zentrale auch Zeitsteuerungen durch diesen Homematic Dimmer ersetzen.

Damit reiht sich der Dimmer in die Reihe von Homematic Komponenten ein, die in Hausverteilern auf DIN-Tragschienen montiert werden. Neben der Ansteuerung des Ausgangskanals über Funk bietet der Dimmaktor einen Eingang zum Anschluss von 230-V-Tastern, wie es bei einer Flur-/Treppenhausschaltung üblich ist. Damit entspricht er der Funktion herkömmlicher Treppenlicht-Zeitschalter bzw. Stromstoßschalter, die über einen oder mehrere Taster ferngeschaltet werden.

  • Phasenabschnittdimmer für ohmsche und kapazitive Lampenlast
  • Lastbereich: 3?80 W
  • Ansteuerung per Funk von Homematic Sensoren und Sendern aus
  • Vielfältige Konfiguration, z. B. Zeit- und Rampensteuerung, sowie Verknüpfung mit anderen Geräten über Programme in der Homematic Zentrale CCU2 möglich
  • Zusätzlicher 230-V-Tastereingang für Fernschaltung per Installationstaster
  • Hochwertige Funktechnik zur sicheren Funkverbindung aus Verteilerschränken heraus

 

Hinweis: Das Produkt ist nicht kompatibel mit der Homematic Zentrale CCU1 sowie den LAN-/USB-Konfigurationsadaptern.
Hinweis: Für den Einsatz mit Tastern mit integrierter Glimmlampe ist ein Glimmlampenkompensator (Angebot siehe Zubehör) erforderlich.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: